Meine Beiträge und Teilungen bei Facebook

8 hours ago

Johannes Normann
Ohne die Stimmen der "Franzosen", die keine Europäer sind, wäre die Wahl wohl anders ausgegangen. ... See MoreSee Less
View on Facebook

9 hours ago

Johannes Normann
twitter.com/JohannesNormann/status/1518344373192343558 ... See MoreSee Less
View on Facebook

10 hours ago

Johannes Normann
Johannes Normanns Titelbild ... See MoreSee Less
View on Facebook

11 hours ago

Johannes Normann
twitter.com/JohannesNormann/status/1518309427857825794 ... See MoreSee Less
View on Facebook

14 hours ago

Johannes Normann
Doppelmoral der USA mal wieder, die #USkraine lässt grüßen. "Angesichts eines umstrittenen Abkommens zwischen China und den Salomonen haben die USA die Inselgruppe im Südpazifik davor gewarnt, eine dauerhafte Präsenz des chinesischen Militärs zu erlauben." www.rnd.de/politik/usa-warnen-salomonen-plant-china-eine-dauerhafte-militaerpraesenz-X7J2DXDKYZHJ... ... See MoreSee Less
View on Facebook

17 hours ago

Johannes Normann
Morgen bin ich ja zurück im "Neuen Deutschland". Auch zum Wahlkampfendspurt in SH u. NRW, plane ich eine kleine #TachelesTour. Wer Interesse hat und/oder mit "Tat" u "Taler" hat, einfach mal melden. Bitte wg. Reichweite gleich teilen #AfD #LTWSH #LTWNRW ... See MoreSee Less
View on Facebook

18 hours ago

Johannes Normann
Die historische Aufgabe der AfD ist Erhalt u. Wiederherstellung von echter Souveränität, tatsächlicher Rechtsstaatlichkeit und wirklicher Demokratie für den Souverän (dt. Volk).Grüezi aus dem Exil von einem "AfD-Urgestein". ... See MoreSee Less
View on Facebook

21 hours ago

Johannes Normann
Daumen drücken für Marine Le Pen, teilen freut mich sehr. ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 days ago

Johannes Normann
Sponsorentafel der sogen "Freien Demokraten", noch Fragen? 🤮Wenn man diese Sponsorentafel zum Bundespartritag der FDP sieht:Muss man mehr wissen?Noch Fragen? ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 days ago

Johannes Normann
Zum Nachdenken"Wesentliches Argument des Verfassungsschutzes für die Beobachtung der AfD ist deren Bekenntnis zum deutschen Volkstum. Und was verlangt die BRD von russischen Aussiedlern?"Wesentliches Argument des Verfassungsschutzes für die Beobachtung der AfD ist deren Bekenntnis zum deutschen Volkstum. Und was verlangt die BRD von russischen Aussiedlern? ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 days ago

Johannes Normann
Lesen und teilenGemeinsame Pressemitteilung mit Petr Bystron zu den bevorstehenden Wahlen in Frankreich:„Mit Frankreichs Präsidentschaftswahl besteht eine große Chance, nicht nur Frankreich, sondern auch die NATO und EU neu auszurichten: weg von den globalistischen Irrwegen, hin zu eigenen kontinentaleuropäischen Strukturen. Frankreich hatte sich bereits in den Jahren 1959-66 nach und nach aus den „militärischen Strukturen“ verabschiedet und sogar deren Hauptquartier aus Paris vertrieben. Erst 2009 hieß es „Hello again“!Die AfD-Fraktion fordert von der Bundesregierung, dass sie im Falle eines Sieges von Marine Le Pen den alternativen Impuls aus dem Nachbarland aufgreift, die Auswüchse der EU-Bürokratie zurückzuschneiden und eine souveränere Haltung zu internationalen Institutionen einzunehmen. Sowohl die Mitgliedschaft in der EU wie auch in der NATO sind einer kritischen Prüfung zu unterziehen. Beide Organisationen haben sich mittlerweile von ihren ursprünglichen Gründungsgedanken entfernt.“afdbundestag.de/bystron-weyel-praesidentschaftswahl-ist-nicht-nur-eine-grosse-chance-fuer-frankre... ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 days ago

Johannes Normann
Sehr treffender Netzfund. ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 days ago

Johannes Normann
Strom und Gas wird zum Luxus ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
🤣🤣🤣Liebe Genossinnen und Genossen,Kundschafter des Friedens konnten diese dreiste Fotomontage im Internetz abfangen.Der Klassenfeind versucht wohl eine Verbindung zwischen mir und Herrn Hennig Wellsow zu konstruieren!Ich sage es nochmal deutlich, die Partei „Die Linke“ hat nichts mit der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands zu tun.Mit sozialistischem Gruß Erich Honecker ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
EILMELDUNGDie widerliche #blumenstraußwerferin Susanne Hennig-Wellsow ist als Vorsitzender der umben. SED zurück getreten. www.bild.de/politik/2022/politik/die-linke-chefin-susanne-hennig-wellsow-verkuendet-sofortigen-ru... ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
Johannes Normanns Titelbild ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
Morsche, ich hab ein neues Lieblingsliedwww.youtube.com/watch?v=VNL_kFd-noU ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
Klaus Esser, den ich auch persönlich kenne, steht auch bei der Landtagswahl in NRW zur Wahl++ Seit 2015: Rund 850.000 Bootsmigranten nach Europa geholt! ++Ihr hattet eine Aufgabe: Eigentlich soll Frontex die EU-Außengrenzen schützen. Die Bilanz: Seit 2015 brachte die „Grenzschutz“-Organisation rund 850.000 Migranten nach Europa. Noch nicht mitgerechnet: Die unzähligen Migranten, die linke Schlepper-NGOs (Eigenbezeichnung: „Seenotretter“) vor ihren Heimatküsten aufgegriffen und nach Europa verschifft haben.Dabei hat Polen gezeigt, wie Grenzschutz selbst ohne natürliche Barrieren wie das Mittelmeer funktionieren kann. Und natürlich: Niemand soll ertrinken müssen. Schiffbrüchigen muss geholfen werden. Nach der Rettung müssen diese Menschen aber sicher dorthin zurückgebracht werden, wo sie herkommen. Sonst werden Anreize geschaffen, die gefährliche Überfahrt auf sich zu nehmen.Wer Schiffbruch zur Eintrittskarte in die europäischen Sozialsysteme erklärt, sorgt dafür, dass sich Schleuser eine goldene Nase verdienen und immer mehr Menschen in Gefahr geraten. Wer diesen Teufelskreis durchbrechen will, muss illegale Migranten zurückführen. Nur so kann die Zahl der Überfahrten und damit der Ertrinkenden gemindert werden. In Deutschland will das nur die AfD.➡️ bit.ly/3DdSXui ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
Er hat "abgeschworen". 😀😀 ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
Wahnsinn pur in #Shanghai"Bei den Corona-Toten handele es sich nach Behördenangaben um drei Menschen im Alter zwischen 89 und 91 Jahren mit Grunderkrankungen."Bei den Corona-Toten handele es sich nach Behördenangaben um drei Menschen im Alter zwischen 89 und 91 Jahren mit Grunderkrankungen. ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 days ago

Johannes Normann
Heute vor genau 55 Jahren hat er uns für immer verlassen ... See MoreSee Less
View on Facebook

6 days ago

Johannes Normann
"Jüngster Post, den ich hier sehe, ist vom 9. April. Seht Ihr neuere?#Facebookspinntrum ... See MoreSee Less
View on Facebook

6 days ago

Johannes Normann
EIL: Bundeskanzler Scholz kündigt für 18.00 Uhr Pressestatement an ... See MoreSee Less
View on Facebook

6 days ago

Johannes Normann
Morsche, etliche Posts der letzten Tagen sind anscheinend verschwunden. 😡😡😡 ... See MoreSee Less
View on Facebook

7 days ago

Johannes Normann
Das Ergebnis der #Umfrage ist absolut eindeutig. Aus den Grünen wurden die #olivgrünen #Kriegstreiber #mikvasallen #ushörigFacebook lässt mich ohne Angaben von Grünen, schon länger keine Umfragen mehr machen. twitter.com/JohannesNormann/status/1513460644535848961 ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Netzfund bringt es perfekt auf dem Punkt. Karl Lauterbach ist ein perfektes Beispiel dafür, wie wichtig meine Forderung nach einer #regierendenmpu ist. ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Mal wieder zur Erinnerung. ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Dann hoffen wir mal, FROHE OSTERN Euch allen.#Ostern ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Am 8. Mai ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein #ltwshInvasion der Windkraftanlagen: „Das Meer wird flächendeckend industrialisiert“ Kein Fleckchen in Schleswig-Holstein scheint mehr sicher: Dank Grünen-Minister Robert Habeck werden nun auch die Meeresschutzgebiete der Windkraft-Industrie geopfert. Diese Woche wurde auf sein Betreiben hin im Bundeskabinett die Änderung des „Windenergie-auf-See-Gesetzes“ beschlossen. „Um die Ausbauziele von jeweils 30, 40 und 70 Gigawatt bis jeweils 2030/2035/2045 bestmöglich zu erreichen, sollen umfassende Maßnahmen greifen. Diese betreffen insbesondere das Ausschreibungsdesign von Flächen und wie man die Planungs- und Genehmigungsverfahren beschleunigen kann“, gibt die Bundesregierung bekannt.Was die nebulöse Formulierung tatsächlich bedeutet, hat beim NABU, dem Naturschutzbund Deutschland, pures Entsetzen ausgelöst. Die Meere würden „flächendeckend industrialisiert“, heißt es dort. Schweinswalen, Perltauchern, Basstölpeln und anderen bedrohten Arten geht der Lebensraum verloren.Betroffen ist beispielsweise das Naturschutzgebiet Doggerbank im sogenannten Entenschnabel der Nordsee. Für Biologen ein einzigartiges Biotop, in dem zahlreiche Fischarten und bedrohte Meeressäugetiere leben. Habeck schränkt zwar ein: Man wolle erst prüfen, ob die dortige Windkraftnutzung im Einklang mit den Zielen des Naturschutzes steht. Das Ergebnis dürfte aber bereits feststehen. Die Fakten werden so zurechtgebogen, dass dort wo jetzt maritimes Leben pulsiert, demnächst dutzende Windkraftanlagen für eine tierarme Meereswüste sorgen.Zu Wasser und zu Land nimmt die Invasion der rotorbestückten Stahl- und Betongiganten immer dramatischere Ausmaße an. Windkraftanlagen stehen für eine verschandelte Landschaft, für Artensterben und Bodenversiegelung. Ihre Schallemissionen beeinträchtigen möglicherweise Gesundheit und Wohlbefinden. Die ausgedienten Rotorenblätter sorgen für gigantische Mengen an Sondermüll. Ihr Nutzen ist mehr als begrenzt: Der per Wind produzierte Strom ist teuer und unzuverlässig. Wer auf Windkraft setzt, muss sich Flaute im Kopf vorwerfen lassen, oder er gehört zu den Profiteuren der milliardenschweren Windkraft-Lobby. Die sogenannte Energiewende ist zu einem gewaltigen Subventionsmonster entartet. Die AfD tritt daher für ihr sofortiges Ende ein. Nötig ist ein vernünftiger Energiemix, der einerseits für Versorgungssicherheit und bezahlbare Strompreise sorgt und andererseits den Schutz von Natur und Gesundheit gewährleistet. (NT)Zu unserem Programm zur Landtagswahl:afd-sh.de/2022/02/25/programm-der-afd-schleswig-holstein-zur-landtagswahl-2022/Folgen Sie uns auch auf Instagram und Twitterinstagram.com/afd_lv_shtwitter.com/AfD_LV_SHBitte unterstützen auch Sie unsere Arbeit mit einer Spende:afd-sh.de/mitmachen/spenden/ ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Recht eindeutiges Zwischenergebnis meiner Twitter-Umfrage (ohne Angabe von Gründen darf hier auf Facebook schon länger keine Umfragen mehr machen.)Link zur Twitter-Umfrage twitter.com/JohannesNormann/status/1513460644535848961 #olivgrüne ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Morsche, mein großer Freispruch ist jetzt auch in der gedruckten Ausgabe meiner Heimatzeitung Main-Echo zu finden, fast eine ganze Seite. "Natürlich" haben "sie" meinen Namen und meine Mitgliedschaft bei der AfD nicht erwähnt. Wäre bei Verurteilung sicherlich anders.😉😃Artikel siehe obersten Post hier auf der Seite. ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Die Übernahme von Twitter durch #ElonMask macht "ihnen" noch mehr Angst, als die Übernahme von Teilen der #USkraine durch #Putin. ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Lesen u. teilen ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Auf Twitter wird es immer interessanter, deshalb bin eher selten auf #zensurbook. Seid Ihr auch schon bei Twitter?Hier mein Account. twitter.com/JohannesNormann ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 week ago

Johannes Normann
Wird immer spannender in BerlinMeanwhile, back in Berlin...Es fällt offenbar kaum jemandem auf, dass das ein mittleres Erdbeben ist:Der Verfassungsgerichtshof ist also nun - sechs Monate nachdem ich dies in meinem Einspruch vorgetragen und vor den Verwaltungsgerichten auf Herausgabe geklagt habe - ebenfalls zu dem Ergebnis gekommen, dass es notwendig sein wird, die Protokolle aller 2.257 Wahllokale im Original auszuwerten.Wenn man die immerhin knapp 400 Seiten Vortrag, die wir dazu gemacht haben so einfach hinwegwischen könnte, würde man das tun.Man macht aber nun das Gegenteil und tritt in die Prüfung ein, die mein kleines Team sonst vor sechs Monaten - als mir als Abgeordnetem die Einsicht verwehrt wurde - allein hätte leisten müssen. Da ich ja als Kläger Prozesspartei bin, freue ich mich schon jetzt auf die Akteneinsicht in die 2.257 Niederschriften und deren Auswertung aus denen sich in Summe sicherlich auch ergeben wird, weshalb teilweise - so die Demoskopen - statistisch nicht erklärbare Zahlen als Ergebnisse genannt wurden und weshalb fast 100.000 Stimmen nicht gezählt wurden.#Wahlwiederholung #OppositionFuerBerlin #Demokratie #FreierDemokrat #Berlin #GoodGovernance www.t-online.de/region/berlin/news/id_100007270/verfassungsgerichtshof-fordert-weitere-stellungna... ... See MoreSee Less
View on Facebook